Dienstag, 24. Februar 2015

Holzvasen mit Magnet

Hallo Ihr Lieben

Heute habe ich wieder was magnetisches für euch. Ich habe mir aus Holzleisten kleine Vasen gefertigt.




Dazu habe ich die Leisten auf verschiedene grössen gesägt und in die Mitte ein Loch gebohrt, so dass ich ein kleines Reagensglas reinstecken konnte.






Auf der Unterseite habe ich auch noch ein wenig gebohrt und einen Magneten rein geklebt. 




Man kann die Holzvasen natürlich auch bemalen, wenn man das möchte. 




Die Holzkette, hat übrigens mein kleiner Sohn für mich gemacht. Ich habe sie einen ganzen Tag lang getragen, und die ist ganz schön schwer sag ich euch. Zur Zeit schmückt sie unsere Wand oder dient mir als Dekoelement, und macht eine gute Figur, wie ich finde ;-) Aber zurück zu den Magnetvasen....




Die Idee hinter dem Magneten an der Vase war, die Vasen auch auf etwas unebenen Fläschen wie z.B. über einem Tischtuch stabil zu halten. Dazu kann man die Eisenplatte einfach unter das Tischtuch legen und dann die Vasen drauf stellen. So sieht man die Eisenplatte nicht und die Vasen haften stabil auf dem gedeckten Tisch. ;-)




So und nun drehe ich mal meine Runde bei Creadienstag.




Einen wunderschönen Tag wünsche ich euch ;-)
Herzliche Grüsse Nica





Kommentare:

  1. Nica, was eine wundervolle Idee und Arbeit. Ich bin ja auch so ein "Holzwurm" - und schneide und bohre so vor mich hin. Das werde ich dir ganz bestimmt nachmachen. Grandios!!!
    Danke fürs "Anzünden"
    und eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eigentlich habe ich mich lange schwer getan, etwas aus Holz zu machen. Doch seit Weihnachten bin ich ein riesiger Fan von Holz geworden und was man alles damit machen kann.
      LG Nica

      Löschen
  2. Liebe Nica, ich bin total begeistert, zum einen von der großartigen Vasenidee, zum anderen von dem ganzen Arrangement, das total nach meinem Geschmack ist. Super schön!
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Kebo. Mir gefällt so auch sehr gut :-)
      LG Nica

      Löschen
  3. Gute Idee! Allerdings habe ich bisher nur mal ein Loch in die Wand gebohrt, ansonsten trau ich mich nicht so an die Bohrmaschine :-)
    Ich dachte erst , Du hättest einen Magneten an die Rückwand gemacht,um die Vase an eine Magnetwand zu hängen.
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ging mir genau gleich wie dir liebe Petra. Ich habe bisher nicht mal ein Loch in die Wand geboht. Das überlasse ich meinem Mann. Aber es macht doch recht Spass mit der Bohrmaschine zu werkeln :-) Das mit dem Magnet an der Rückseite ist aber auch eine super Idee! Da rattert es bei mir gleich wieder ;-)
      LG Nica

      Löschen
    2. :-)
      na, dann sollte ich mich vielleicht auch einfach mal trauen...
      hast Du das Holz festgeklemmt?

      Löschen
    3. Ja unbedingt versuchen :-) Ja Holz unbedingt festklemmen. Wenn du eine grosse Bohrmaschine hast kannst du es sonst nicht halten. Ich hab aber auch eins mit einer kleineren Bohrmaschine versucht und nur gehalten. Da gehts aber ewig lang so ein tiefes Loch zu bohren.

      Löschen
  4. Die Kette ist echt toll, hab ich schon öfter auf deinen Bildern bewundert. Wo habt ihr denn diese großen Holzperlen dafür her? Die sind klasse!
    chöne Idee mit den Vasen.. Wie hast dud as Loch in der passenden Größe hinbekommen? Großer Bohreinsatz?

    Ganz viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Franzy die habe ich in der Bastelabteilung in einem Baumarkt gekauft. Die gibt es in ganz vielen grössen. Da mein Kleiner noch nicht mit kleinen Kugeln fädeln kann, waren die grossen genau richtig.
      Das Loch habe ich einfach dem Duchmesser des Reagensglases angepasst. Dies war bei mir 16mm. Also habe ich mir einen Bohreinsatz von 16mm gekauft. Gibt sogar noch grössere.
      LG Nica

      Löschen
  5. Ich bin völlig begeistert von der Idee mit den Magneten. So simpel und so effektiv, super! Auch optisch gefallen mir deine Vasen sehr. Das rohe Holz, dazu die weißen Tulpen - schlicht und schön.
    Liebe Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Naomi. Ich bin grad von deinem Kissen begeistert :-)
      LG Nica

      Löschen
  6. Tolle Idee!!
    Sehr schön geworden!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Nica,
    ich staune immer wieder über deine so großartigen, ausgefallenen Ideen!
    Die Holzvasen sind klasse. Ich finde sie gerade durch ihre Schichtheit so toll, weil man sie so wunderbar
    kombinieren und mit Blumen verschiedenster Art bestücken kann. Die Perlenkette passt natürlich ganz
    prima zu seinen Vasen. Der Apfel fällt offenbar nicht weit vom Stamm, wie man so schön sagt.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Sabine. Ja der kleine könnte nach mir kommen was das Handwerkliche Geschick angeht. Mein grosser ist da so gar nicht begeisterungsfähig für solch sachen :-)
      LG Nica

      Löschen
  8. Eine sehr hübsche und effektvolle Vasen Idee. Und das mit den Magneten ist ja super praktisch!

    Liebe Grüße
    Stephi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Nica, da bin ich ja nicht alleine im Naturholzfieber ;-) Wunderschön deine Sachen!
    Herzlichen Dank für deine Worte zum meiner Geschichte mit Louisa. :-) Die kann ich im Moment gut brauchen.
    Liebe Grüsse Paula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Paula. Ich hab deine Holzsachen auch schon oft bestaunt und bin begeistert davon!
      LG Nica

      Löschen
  10. Vasen mit versteckten haltern, das ist ja sehr trickreich. Schön sind sie geworden. Ich muss auch mal wieder in meine kleine Werkstatt!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Wow!!! Die sind so großartig!!!!!!!!!! Sie sehen nicht nur absolut hübsch aus, sondern die Vasen sind auch eine irre gute Idee mit den Magneten und so. Rundum perfekt! Du machst mir richtig Lust und Laune, auch mal wieder die Bohrmaschine heraus zu holen und zu werkeln. Danke dir!!!
    Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  12. Du merkst, ich lese gerade bei Dir kreuz und quer.
    Die Holzvasen genial, ich versuche gerade in Baumabschnitte größere Löcher zu bohren um dort Glaszylinder zu versenken, der Bohrer ist heißgelaufen, mal schauen ob es heute besser geht. Die Idee Magnete in die Kanthölzer einzuarbeiten finde ich genial.
    Jetzt ruft mein Alltag, ich komme wieder zum ausgiebigen Stöbern bei Dir.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  13. wow! die vasen sind ja genial!!!
    die idee mit dem magneten ist echt klasse!
    liebe grüße aus italien
    andrea

    AntwortenLöschen