Mittwoch, 31. Dezember 2014

Einen guten Rutsch ins neue Jahr! 2015

Hallo meine Lieben

Schreibe hier noch kurz einen Post, bevor ich mich aufmachen um das alte Jahr zu verabschieden und das neue zu begrüssen!




Wir feiern heute bei Freunden. Und da wir ja jetzt in der nähe wohnen und nur zwei Häuser weiter müssen, ich eigentlich schon startbereit bin und mein Mann noch das Fondue verdaut, welches wir zum z Nacht gegessen haben, dachte ich, das hier liegt noch drin, bevor wir uns auf den Weg zur Silvesterparty machen.




Mitbringen tue ich einen schon angeschnittenen Kuchen nach diesem Rezept HIER. Ja meine Freunde tut mir leid, die Fotos hier mussten jetzt einfach sein. Und die 2015 Wunderkerze hab ich auch schon abgebrannt, aber keine sorge ich hab noch eine :-) 




Bei uns wird am Neujahr ein Kuchen "Vasilopita" gegessen in welchem ein Geldstück versteckt ist, so wie bei den Katholiken der 3 Königskuchen. Also habe ich in meinen einen 5 Räppler gesteckt und wer den bekommt, soll das ganze Jahr Glück haben. Bei uns kommt der Weihnachtsmann "agios Vasilios" auch erst an Neujahr und bringt Geschenke. Weil wir hier aber die Geschenke zu Weihnachten schenken, lassen wir das mit dem Beschenken zu Neujahr sein. Wäre sonst meiner Meinung nach zu viel Geschenke auf einmal.




So meine Lieben, bleibt mir nichts weiter zu sagen, als euch einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen. Ein riesiges DANKESCHÖN euch allen, für die Besuche auf meinem Blog. Ich freue mich auf ein weiteres kreatives und spannendes Jahr mit euch!




Lasst es krachen! Herzliche Grüsse Nica

Kommentare:

  1. so schön goldig dein Kuchen, ich hoffe er hat gut geschmeckt.
    Ich wünsche ein frohes neues Jahr.
    Viele Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nica,
    ich wünsche Dir auch ein frohes, gesundes und glückliches Jahr 2015.
    Tatsächlich habe ich auch um Mitternacht ein Stück Vasilopita gegessen, das Geldstück war leider nicht in meinem Stück.
    Schön, dass ich bei Dir gelandet bin und schön Dich hier weiter begleiten zu dürfen!
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nica,
    was für eine Torte und die passende Deko dazu - einfach wieder mal fabelhaft. Auch die Wunderkerze in passender Jahreszahl ist ja der Hit schlechthin!
    Schöne Idee mit dem versteckten Geldstück. Das kannte ich in der Form bislang noch nicht. Nur den Königskuchen, in dem in der Regel eine kleine Figur versteckt ist. Und der, der sie findet ist dann einen Tag lang "König" :-)
    Dir und Deiner Familie wünsche ich ein ganz tolles, neues Jahr mit vielen schönen Momenten, zahlreichen Ideen und allem was Du Dir wünscht!
    Herzliche Grüße und einen ganz wunderbaren Start ins neue Jahr wünscht Dir,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. very informative post for me as I am always looking for new content that can help me and my knowledge grow better.

    AntwortenLöschen