Dienstag, 19. August 2014

Holzwürfel mit eingebettetem Motiv

Hallo zusammen

Ab und zu hat man eine Ideen und weiss eigentlich gar nicht wozu die gut ist. Manchmal ergibt sich aus einer Idee was Grossartiges, manchmal bleibt eine Idee einfach so stehen. Ab und zu macht man Dinge einfach so, weil man sie schön findet oder man sieht etwas und fragt sich, wie könnte ich so etwas machen mit ganz einfachen Mitteln. Einfach so aus Neugierde. Ich mache vieles einfach so aus Neugierde, nicht weil ich es brauche oder so, sondern weil es mich wunder nimmt, ob es funktioniert so wie ich mir das vorstelle. So geht es mir oft. Ich sehe etwas und grüble dann wie ich das selber machen könnte oder wie ich etwas weiterentwickeln kann. Wie kann ich z.B. ein Motiv in Holz einbetten? Das habe ich mich letzte Woche gefragt.




Ganz einfach, mit Holzspachtel und etwas Karton. Dazu habe ich mit einem Stanzer Sterne aus Karton gestanzt und diese mit Bastelleim auf die Holzwürfel geklebt. Je nach Tiefe die man möchte, einfach ein paar Kartonsterne aufeinander kleben. Ich habe hier 3 Sterne aufeinander geklebt. Danach habe ich mit Holzspachtel die Fläche um den Kartonstern ausgefüllt und glattgestrichen. Als der Spachtel trocken war, habe ich die Würfel mit Acrylfarbe bemalt und die Kanten abgeschliffen. Am Schluss habe ich dann den Kartonstern mit einer Pinzette entfernt. Zum Vorschein kam die schöne Holzstruktur. 




Was man nun mit diesen Würfeln machen kann, weiss ich nicht. Einfach Aufstellen oder verschenken evtl. zur Geburt eines Kindes?... vielleicht fällt euch ja was ein? Meine Jungs finden sie cool um damit zu Würfeln, so lange bis sie den Stern würfeln. Und damit können sie sich, zu meinem Erstaunen, eine ganze Weile beschäftigen :-)

Die habe ich heute auch bei Creadienstag und bei Artof66 reingestellt. 


Habt einen schönen Tag! Liebe Grüsse Nica

Kommentare:

  1. Wundervolle Idee ! Ich bin total begeistert. Wir ziehen an Weihnachten immer Lose, wer wen beschenken wird. Nach dem Essen wird dann gewürfelt - wer eine 6 hat bekommt sein Geschenk. Dieses Jahr wird es definitv ein Stern sein, der das Geschenk bringt. Danke für diese grandiose Idee!
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na das ist aber eine tolle Idee liebe Ute! Das werde ich bei uns auch einführen mit dem Würfeln zum Geschenke auspacken :-) Wir haben es bis jetzt immer nach alter gemacht. Die kleinen zuerst :-)
      Liebe Grüsse Nica

      Löschen
  2. einen praktischen Nutzen haben die Dinger eher nicht, aber müssen sie das denn haben?
    Ich find sie wunderschön! das ist eine tolle Idee!
    und ich hab hier einiges stehen, dass keinen praktischen Nutzen hat....das nennt sich Deko ;-))
    Danke für diese Inspiration,
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Smila und lieben Dank für deinen Kommentar :-) Deko... ach wie schön sich das anhört! Zur Zeit muss bei uns die Deko dem Chaos weichen. Und alles was als Deko gedacht ist/war, wir umfunktioniert in Spilezeug oder maluntergund! ;-) Hach ich freu mich ja schon auf die Zeit in welcher meine Wohnung wieder zu einem gemütlichen, nicht von Lego und Spielzeug, das überall rumliegt, zuhause wird :-)
      Sei lieb gegrüsst Nica

      Löschen
  3. Liebe Nica,
    ich liebe Sterne und deine besternten Holzwürfel finde ich einfach großartig! Ein toller Hingucker :-)
    Und - hat das mit Eurem Ausflug zu den Steinen geklappt?
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sabine
      Nein leider nicht! Wir sind nur bis nach Freiburg gekommen und dann hat das Wetter nicht so mitgespielt und die Kids waren dann noch krank, dann sind wir wieder zurück gefahren! Aber wir haben dieses Ausflugsziel noch nicht abgehackt :-)
      Liebe Grüsse Nica

      Löschen
  4. Die sind so schön geworden und einfach ansehen und sich daran erfreuen :-)
    Danke für die gute Idee,
    liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  5. Die sind aber schön geworden! Und die Farben - ein Traum! Warum muss denn immer alles zu etwas gut sein? Es ist manhcmal auch einfach schön Dinge "nur-zum-anschauen-und-dran-freuen" zu haben ;-)
    GLG Johanna

    AntwortenLöschen
  6. Gefällt mir total gut, darf man das nachbauten?
    LG heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaa liebe Heike unbedingt! :-) Sonst würde mein Blog hier keinen Sinn machen... der Antrieb dieses Blogs ist, Menschen zu inspirieren und animieren Dinge nachzumachen oder weiter zu entwickeln :-)
      Liebe Grüsse Nica

      Löschen
  7. Solche schönen Sachen sind einfach nur fürs Herz.... :-) ! Danke fürs zeigen!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Nica,

    das ist ja so eine Tolle Deko Idee, das ich die am liebsten sofort ausprobieren möchte! Und das werde ich auch tun!
    Und weil ich deine Idee derart klasse finde bleib ich doch glatt als Leserin bei dir. Da kommen sicher noch ganz viele schöne Ideen von dir.

    Begeisterte Grüße von Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sissi Herzlich Willkommen auf meinem Blog. Das freut mich aber sehr, dass dir diese Deko Idee so gut gefällt :-)
      Liebe Grüsse Nica

      Löschen
  9. "Ich mache vieles einfach so aus Neugierde" - na, das kann ich gut nachempfinden, geht es mir schließlich genau so ;-)
    und die Würfel finde ich als Deko zauberhaft

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen