Dienstag, 16. Dezember 2014

Cuisenaire Stäbe im XL Format

Hallo ihr Lieben

Die Suche nach einem Weihnachtsgeschenk für meinen Grossen war nicht einfach. Kids sind ja bekanntlich verschieden. Manche können mit 4 einen Salto machen, andere nicht. Es gibt Kids die können mit 4 schon längst Rad fahren oder schwimmen! Mein Grosser hat ein extremes Interesse für Zahlen. Das habe ich recht früh gemerkt. Vor allem als er in der Papeterie, vor ca. zwei Jahren, meine Telefonnummer jedem der ihm zuhörte vorsagte, und das obwohl er sie grad erst gehört hat, weil ich sie der Verkäuferin angeben musste.  Dann kam das Rückwärtszählen und jetzt ist er am rechnen. Alles wird gerechnet. Jede Zahl wir auseinandergenommen, zusammen und abgezählt. Er kommt halt eben ganz nach seinem Papa...





Anfangs machte ich mir ehrlich gesagt etwas sorgen über diese Entwicklung. Aber mittlerweilen finde ich das ziemlich cool das er so clever ist. Aber ich schweife ab, ich war doch beim Weihnachtsgeschenk...





Kennt ihr noch diese farbigen Rechenstäbe? Also ich erinnere mich noch gut an diese farbigen Stäbe mit welchen mir das Rechnen beigebracht wurde. Ich kenne sogar noch alle Farben! Ich hab mir also gedacht ich werkle ihm welche im XL Format. Das ist dann auch praktischer für kleine Kinderhände.
Dazu habe ich Holzlatten in den gewünschten Grössen zurechtgesägt, abgeschmirgelt, angemalt und lackiert. 




Und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass sich der kleine Mann über solch ein Geschenk extrem freuen wird. Das mag sich jetzt wohl seltsam anhören, aber ich bin überzeugt, seine Augen werden aufleuchten, wenn ich ihm sage was man mit diesen Stäben alles rechnen kann.




So und jetzt muss nur noch eine passende Kiste her. Damit man sie auch schön verstauen kann. Die stelle ich heute noch bei Creadienstag rein.




Ich wünsche euch einen wunderschönen Tag.

Herzliche Grüsse
Nica

Kommentare:

  1. Ich finde solche Geschenke absolut super. Und wenn man nicht rechnen mag, kann man doch auch toll damit bauen ;) !
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du sagst es liebe Cora. Zum bauen sind sie natürlich auch super geeignet.
      Lg Nica

      Löschen
  2. Hallo Nica,

    mensch die Stäbe selber zu machen da bin ich noch nicht drauf gekommen. Ich benötige nämlich genau solche für meine Arbeit als Coach!
    Danke für diese Idee.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sissi. Ja das freut mich, dass ich dich hier inspirieren konnte. Viel Spass beim werkeln :-)
      Lg Nica

      Löschen
  3. oh ja, an die erinnere ich mich noch gut, auch wenn die Grundschule schon eeeewig her ist
    ich habe mit den Stäbchen immer gerne Muster gelegt oder Türme gebaut (gerechnet sowieso, ich kann die Faszination deines Sohnes für Zahlen gut verstehen)

    gute Idee, die Stäbe in neuem Format nachzubauen

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen