Dienstag, 15. Juli 2014

Tassenkerzen

Hallo zusammen

Und herzlich Willkommen allen neuen Lesern!

Heute nur was kurzes von mir. Ich hatte noch einige Tassen übrig und habe wie bereits HIER noch einige Tassenkerzen gemacht. Diesmal in schwarz/weiss. Vor allem finde ich, machen sie sich so in der Gruppe noch schöner als einzeln :-) Und jetzt wo das Wetter schön ist, und die Abende wärmer, machen sie sich super auf meinem Balkon...




Ich bin hier fleissig am weiter bemalen von Tassen, das macht echt süchtig! Und wenn die Kerzen ausgebrannt sind, kann man sie als ganz normale Espresso Tassen verwenden ;-)


Die habe ich heute auch bei Creadienstag und Kopfkino reingestellt. Ich wünsche euch einen schönen Tag. 


Habt eine gute Woche!

Liebe Grüsse Nica

Kommentare:

  1. Das sieht so klasse aus...♥
    LG Catrin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nica,
    deine Tassen sind der Hit - nicht nur die schwarz weißen Muster, die Idee mit der Kerze ist einfach klasse!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Idee! Das ist ja auch ein tolles Mitbringsel und wäre mal wieder eine tolle Gelegenheit meine Porzellanstifte, die ich für einige Weihnachtsgeschenke angeschafft hatte, mal wieder zu benutzen.
    Hast du die einbrennbaren Stifte benutzt? Mit den anderen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.
    Ich werde gleich noch mal zu deinem link gehen, und mir die anderen Tassen anschauen und die Idee auf jeden Fall merken. :-)
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika
      Ja ich hab hier einbrennbare Stifte benutzt. Mit den anderen habe ich auch keine guten Erfahrungen gemacht. Da löst sich die Farbe zu schnell. Liebe Grüsse Nica

      Löschen
  4. Oh die Tassen sind ein Traum! Wunderschön!
    Liebe Gruess Paula

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Sehr schön geworden! Und die Kombination schwarz/weiß mit dem Holz gefällt mir supergut!

    Liebe grüße, Betina

    AntwortenLöschen
  6. Hui, das ist wirklich eine schöne Idee. Du hast die Tassenkerzen auch so dekorativ präsentiert.
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schön! Die Bemalung ist super geworden. Und da eine kerze drin ist, gibt es auch überhaupt keinen Grund, die Tassen im Schrank verschwinden zu leaasen.
    Liebe Grüße
    Liska

    AntwortenLöschen
  8. Ganz tolle Tassenkerzen!
    Sehr dekorativ und in Schwarz/weiß auch immer ein Hingucker!
    liebst Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Hui, die sind ja ultra schick geworden, das merke ich mir mal vor...
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Die sehen so schick aus... wirklich ein Hingucker an einem lauschigen Sommerabend im Freien. Ich würde mich sehr freuen, wenn du diese Idee beim Selbermacher- Marathon verlinken würdest.
    http://julchennaeht.blogspot.de/2014/05/selbermacher-marathon-1.html

    Alles Liebe

    Judith

    AntwortenLöschen
  11. echt süüüüüüß deine kerzentassen!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  12. Schöne Idee! Die erinnern mich ein wenig an Nordfriesland :)
    Liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  13. Sehr,sehr hübsch! Schwarz/weiß und die Kombination mit dem Holz ist toll.
    Das merke ich mir!
    Viele Grüße von Jenny

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht richtig richtig gut aus!!
    Ich brauch unbedingt weiße Tassen .....
    Herzlichst
    vonKarin
    vonKarin.blog.de

    AntwortenLöschen
  15. Die sehen absolut klasse aus! Und Du hast recht: Gruppiert wirken sie noch schöner. Toll! Liebe Grüße, Anne

    AntwortenLöschen