Donnerstag, 10. Juli 2014

Körpersahne

Salü

Heute habe ich wieder was aus der Sparte Beauty für euch. Und zwar eine Körpersahne. Sie ist reichhaltig wie eine Creme und doch nicht so mastig.

Aber wie kam ich dazu Körpersahne zu machen? Meine kleine Schwester hat mich nach einem Öl gegen Schwangerschaftsstreifen gefragt. Jaaaa ich werde wieder Tante!!!! Da hab ich mich ein wenig schlau gemacht, denn ich habe bei meinen Schwangerschaften nur Olivenöl benutzt für die unschönen Streifen. Eigentlich reicht das für Schwangerschaftsstreifen, denn der Sinn dieser Öle ist es eigentlich nur die Haut elastisch zu halten. Und zwar von Anfang an, noch bevor die hässlichen Streifen zu sehen sind. Ausser natürlich man bekommt Streifen die schmerzen, aber dann muss sowieso etwas Midizinisches her. Ein wenig Glück und Veranlagung gehört natürlich auch dazu um nach der Schwangerschaft nicht ganz verrunzelt auszusehen. Und natürlich spielen die Pfunde die man zunimmt auch eine grosse Rolle.

Sheabutter ist da eine ganz Gute Sache. Sie wird von der Haut gut aufgenommen und macht die Haut geschmeidig. Also genau das was wir brauchen. Auch für die Wundheilung eignet sich die Sheabutter hervorragend. So hab ich mir gedacht ich mix ihr was zusammen.




Rezept

200g Sheabutter unraffiniert
50g Kakaobutter
30g Jojobaöl

Sheabutter und Kakaobutter sanft im Wasserbad schmelzen. Öl reingeben und für ca. 20-30 Minuten in den Kühlschrank stellen. Sobald die Masse beginnt fest zu werden, mit dem Mixer zu einer Sahne schlagen. Das kann einige Minuten in anspruch nehmen. Ich habe ca. 20 Minuten dafür gebraucht! Also wenn ihr ein Rührgerät habt, lasst das die Arbeit für euch machen, allerdings muss es danach gut gereinigt werden.  Die Masse verdoppet sich, also haltet ein grosses Gefäss bereit. Auf ätherische Öle habe ich hier jetzt ganz verzichtet. Aber man kann natürlich auch einen Duft oder Farbe dazu geben. Ich habe mich hier für Jojobaöl entschieden, da es nicht so schnell ranzig wird, ansonsten ist natürlich jedes hochwertige Öl geeignet.




Die Körpersahne eignet sich super als Geschenk für eine gute Freundin oder eben wenn ihr jemanden kennt, der grad Schwanger ist....

Ich musste mir natürlich auch noch eine Portion nehmen, die sah so lecker aus! Ich war echt in Versuchung einen Finger davon zu nehmen, hab sie dann aber gleich auf die Beine gestrichen :-) Ein Traum!

Einen wundervollen Tag wünsche ich euch.
Alles Liebe Nica

1 Kommentar:

  1. klingt herrlich deine körpersahne!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen