Mittwoch, 21. Mai 2014

Brombeertorte

Hallo

Und herzlich Willkommen alle neuen Leser. :-) Erstmals wollte ich mich für eure lieben Kommentare bedanken! "riesenfreu"

Ich habe wieder mal eine Torte gebacken. Einen Grund gab es nicht wirklich, aber für Süsses brauche ich eigentlich nie einen Grund :-) Und da ich mir neue Lebensmittelfarben gekauft habe, musste ich die auch gleich ausprobieren. Allerdings habe ich was das Blau angeht ein bisschen zu viel davon genommen. Bzw. die Farbe färbt recht stark und so hab ich mich verschätzt. So ist sie recht dunkel geworden. Aber das macht gar nichts, sie hat trotzdem geschmeckt :-)



Rezept

3 Eier
250g Zucker
100ml Milch
1TL Vanillezucker
180g Mehl
2TL Backpulver

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Milch und Vanillezucker erhitzen und unter die Eiermasse rühren. Mehl und Backpulver beigeben und alles verrühren. Für ca. 50 Minuten backen. Wenn der Teigboden ausgekühlt ist, horizontal in 3 Teile schneiden. 

400ml Rahm
200g Mascarpone
3EL Zucker
Lebensmittelfarbe

In einer Schüssel zu einer streichbaren Masse verrühren.

300g Brombeeren
100g Gelierzucker
80g Zucker
1 Vanillestange

Alles in eine Pfanne geben und zu einer Konfitüre verarbeiten. 

Dann die Tortenböden schichtweise mit der Mascarponecreme und der Brombeerkonfitüre bestreichen. Die restliche Mascarponecreme um die Torte streichen.






Einige Brombeeren und Stiefmütterchen zur Deko

Zum Schluss die Torte mit den Heidelbeeren und Stiefmütterchen garnieren.






Habt einen schönen Tag! Hier soll es ja heute bis zu 28 Grad geben! WOW!
Liebe Grüsse Nica


Kommentare:

  1. Sieht zum Anbeissen lecker aus! Ich nehme gerne ein Stück... ;0)

    Lieber Gruss

    Mirjam

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe sieht ja Hammer aus! Ich mag diese dunklen Blautöne und Brombeeren liebe ich sowieso...
    Lecker!
    Apfelkernige Grüsse!
    Evelin

    AntwortenLöschen
  3. Also gerade durch die dunkle Farbe sieht die Torte super-edel aus! Wow!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen