Montag, 28. Oktober 2013

Cakepops!

Heute habe ich für die Spielgruppe Cakepops gemacht. Ich finde die ganz praktisch für kleine Kinderhände. Das Rezept habe ich von HIER. Es geht also auch ohne Cakepopmaker, und das ganz leicht! Für den Cakepopständer habe ich Styropor mit Geschenkpapier und Geschenkband von krima & isa eingepackt. Als Stängel habe ich Trinkhalme von HIER verwendet. Um die Pops leichter in das Styropor zu bekommen habe ich vorher Löcher reingebohrt. Die Pops habe ich mit weisser Schokoladenglasur und Marzipansterne verziert. Ich hoffe die kleinen Zwerge freuen sich darüber! Meine zwei fanden sie superlecker!






Ich wünsche euch einen schöne Woche!
Alles Liebe Nica

Keine Kommentare:

Kommentar posten